Bedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Greve-Webshop

Artikel 1 - Angaben zum Unternehmen

Fros, inz Greve

Einsteinweg 25
3404 LH IJsselstein, Niederlande

Tel: +31 30 6879271
E-mail: ron@fros.nl
HRG-Nr: 33249147
USt.-ID: NL802046587B01

Artikel 2 – Zustandekommen des Vertrags

Der Vertrag zwischen dem Greve-Webshop und dem Verbraucher kommt zustande, wenn der Verbraucher die Bestellung unter www.greveschuhe.de abgeschlossen und akzeptiert hat und sie vom Greve-Webshop mittels einer E-Mail bestätigt wurde. Solange diese abgeschlossene Bestellung noch nicht bestätigt wurde, kann der Verbraucher den Vertrag noch auflösen.

Artikel 3 - Die Preise

Die Preise auf dieser Website verstehen sich einschließlich MwSt. In den Fällen, in denen es sich um einen vorübergehenden Aktionspreis handelt, wird dies auf der Website deutlich kommuniziert. Es werden keine Versandkosten in Rechnung gestellt. Auch nicht bei Rücksendungen über einen DHL-Servicepunkt in den Niederlanden.

Artikel 4 - Lieferung

Der Greve-Webshop geht beim Versenden der bestellten Artikel und bei der Annahme von Rücksendungen mit größter Sorgfalt vor. Der Greve-Webshop versendet die akzeptierten Bestellungen so schnell wie möglich in der Reihenfolge, in der sie eingegangen sind. In der Regel erfolgt die Lieferung innerhalb eines Werktags nach Eingang und Akzeptieren der Bestellung. Wenn eine Lieferung nicht oder nicht rechtzeitig erfolgen kann, weil die bestellten Artikel nicht auf Vorrat sind oder weil sich die Lieferung aus einem anderen Grund verzögert, so werden Sie so schnell wie möglich darüber informiert, spätestens jedoch innerhalb von 30 Tagen nach Aufgeben der Bestellung.

Artikel 5 - Lieferanschrift und Lieferservice

Sie können Ihre Bestellung zu Hause abliefern lassen oder Sie können eine andere Lieferanschrift angeben (siehe dazu „Lieferanschrift“ während des Bestellvorgangs auf dieser Website). Der Greve-Webshop versendet in den Niederlanden.

Artikel 6 - Widerrufsrecht, Umtausch und Zurücksenden

Für Ihre Käufe gilt eine Ansichtsfrist von 14 Tagen. In diesem Zeitraum haben Sie ein Widerrufsrecht; dies bedeutet, dass Sie die Möglichkeit haben, die Artikel, die Sie erhalten haben, ohne Verpflichtungen Ihrerseits zurückzuschicken. In dem Fall müssen Sie das der Lieferung beiliegende Rücksendeformular verwenden und die Artikel unbeschädigt, unbenutzt und soweit möglich in der Originalverpackung auf die auf dem Rücksendeschein beschriebene Weise zurückschicken. Zurücksenden. Ihr Geld wird dann auf dasselbe Konto überwiesen, von dem aus Ihre Bestellung bezahlt wurde. Bitte berücksichtigen Sie dabei eine Bearbeitungszeit von 10 Werktagen

Artikel 7 - Transportgarantie

Das Risiko einer Beschädigung oder Vermissung liegt bis zum Zeitpunkt der Lieferung beim Greve-Webshop, es sei denn, es wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. Wenn Sie vor dem Öffnen Ihres Pakets eine Beschädigung der Verpackung entdecken, melden Sie dies sofort dem Spediteur und nehmen dann sofort Kontakt zum Greve-Webshop auf. Wenn Sie das Paket zum Zeitpunkt der Feststellung der Beschädigung bereits geöffnet haben, müssen Sie die Anweisungen auf dem der Sendung beiliegenden Rücksende- und Umtauschformular befolgen. Unbenutzte beschädigte Artikel tauscht der Greve-Webshop kostenlos gegen einen möglichst gleichartigen Artikel um. Wenn das nicht möglich ist, wird der Artikel erstattet.

Artikel 8 - Altersgrenze

Der Greve-Webshop akzeptiert keine Bestellungen von Personen, die jünger sind als 16 Jahre. Durch Aufgabe einer Bestellung erklären Sie automatisch, dass Sie 16 Jahre alt oder älter sind.

Artikel 9 - Beanstandungen

Falls Sie mit dem gelieferten Artikel nicht zufrieden sind, nehmen Sie bitte innerhalb eines Monats, nachdem sich der Mangel gezeigt hat bzw. nachdem Sie vernünftigerweise Kenntnis davon hätten nehmen können, Kontakt zum Greve-Webshop auf. Eine beim Greve-Webshop eingereichte Beanstandung wird innerhalb einer Frist von 14 Tagen nach deren Erhalt beantwortet. Wenn eine Beanstandung eine vorhersehbar längere Verarbeitungszeit benötigt, antwortet der Greve-Webshop innerhalb der Frist von 14 Tagen mit einer Empfangsbestätigung und einer Angabe, wann Sie mit einer inhaltlichen Reaktion rechnen können. Der Greve-Webshop versucht, Beanstandungen immer im Gespräch mit dem Kunden und auf die beste Weise zu lösen.

Artikel 10 - Abweichende oder ergänzende Bedingungen

Abweichende oder ergänzende Bedingungen, die in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht beschrieben werden, dürfen nicht zum Nachteil des Verbrauchers sein und müssen schriftlich festgelegt werden bzw. auf einfache Weise vom Verbraucher auf einem dauerhaften Datenspeicher gespeichert werden können.